Firmen-Geschichte

Aus den traditionsreichen Firmen Mohr-ZG (gegründet 1889) und Morawa (gegründet 1877) entstand im Jahre 1992 die Mohr Morawa Buchvertrieb GmbH. Ursprünglich als Kommissions- und Verlagsbuchhandlung geführt, war der Kernbereich des Unternehmens Robert Mohr der Buchvertrieb. Nach der Fusion des Unternehmens im Jahr 1992 mit der Morawa Gruppe entstand das Unternehmen Mohr Morawa Buchvertrieb. In den Folgejahren wurden die Betriebsstätten laufend erweitert und vergrößert.

Das Unternehmen gilt bis heute als die größte und modernste Buchauslieferung in Österreich. Wegbegleiter in diesen Jahren waren stets hohe Investitionen für den Einsatz innovativer Technologien und neuartiger Vertriebskonzepte.

Chronologie

  • 1992 fusionierte Mohr ZG (gegr. 1889) und Morawa (gegr. 1877) zum Mohr Morawa Buchvertrieb
  • 1997 Marktführer auf dem Gebiet Buchauslieferung
  • 1999 Start der Barsortimentsfunktion mit Lager 
  • 2002 weiterer Zubau/Ausbau des Expedits und der Lagerflächen um 8.000 m² auf gesamt 20.000 m² / 3 Geschoße
  • 2010 Web-Shop im B2B Bereich
  • 2016 Start des MoMo-Bestellservice (Voll-Barsortiment) mit dem deutschen Buch-Großhändler Libri
  • 2017 Umgestaltung Halle Nord/Ost – Erweiterung Anlieferzone und Kommissionier-Bereich
  • 2017/2018 starkes Wachstum durch die Aufnahme mehrerer großer Verlagshäuser
  • 2018 Erweiterung Remissionshalle, Errichtung Multifunktionshalle, Umbau der Palettenhalle in Kommissionier- und Anlieferbereiche
  • 2019 WLAN-Vernetzung für Lagerhaltung, den Lager- und Expeditbereich
  • 2019 Fertigstellung einer Palettenhalle mit 2.500m² Nutzfläche